Haustechnik für Stralsund – seit 1990

Die Historie der m & s haustechnik GmbH begann 1990 in der Mühlenstraße 56. zeitgleich mit der Währungsunion am 1. Juli 1990. Neben Kundendienst und Wartungstätigkeiten erweiterte der Firmengründer und Diplomingenieur Rüdiger Matz ebenfalls sein umfassendes Know-how in den Bereichen Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechnik.

Die m&s haustechnik GmbH wurde so schnell zum Markenzeichen für qualitätsvolle Arbeit im Großraum Stralsund und darüber hinaus. Innerhalb kurzer Zeit gelang es dem Unternehmen, sich bei privaten, gewerblichen und öffentlichen Auftraggebern als kompetenten Dienstleister zu etablieren.

Mit der Einweihung des neuen Firmensitzes im Jahr 1995 im Handwerkerring 7 wurde zudem die Grundlage für eine kontinuierliche, beständige und sichere Weiterentwicklung des Betriebes geschaffen. Die mittlerweile über 50 Beschäftigten sind Fachkräfte mit Ausbildungen als Gas- und Wasserinstallateure, Zentralheizungs- und Lüftungsbauer, Anlagenmechaniker, Mechatroniker und Kälteanlagenbauer.

Die m & s haustechnik GmbH in Zahlen

  • Gründung der Firma am 01. Juli 1990 mit Sitz in der Mühlgrabenstraße 56
  • 1991 Umverlegung des Firmensitzes in den Fährkanal 5
  • 1999 Einweihung des Firmensitzes im Handwerkerring 7
  • 1998 Zertifizierung des Betriebes für den Geltungsbereich „Planung, Errichtung und Wartung von Heizungs-, Sanitär- und Lüftungsanlagen“ nach dem Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001
  • 2010 Erweiterung des Firmengeländes
  • 2014 Errichtung einer Außenstelle in Greifswald
  • 2014 erfolgt die Aufnahme in die Präqualifikationsbank Nord
  • Seit der Gründung haben 67 Auszubildende im Unternehmen einen Beruf erlernen können